Das war die Working Products 2018

2 Tage Sonne, Draussen-sein, Austausch und gute Vorträge

Die Speaker
Das Programm (mit Links zu den Slides und Videos

Zwei Tage mit strahlendem Sonnenschein haben die Working Products 2018 zu einem Open-Air-Event gemacht. Nur die 12 Vorträge waren drinnen, alles andere fand im Freien statt. Dafür war das Goldbekhaus der perfekte Ort. Vor allem natürlich auch mit den Kanus und dem Stand-up-Paddling.
Alle Vorträge waren natürlich super. Nach jedem Vortrag gab es noch intensive Diskussionen und Fragerunden mit den Speakern in der Speakers Corner.
Nachmittags wurde in den Sessions zu den verschiedensten Produktmanagement-Themen gemeinsam gearbeitet. Natürlich im Freien.
Aber das Wichtigste waren wieder die vielen Gespräche zwischen den Teilnehmern. Vermutlich hat wieder jeder irgendwann mal mit jedem anderen Teilnehmer gesprochen.

Fotografin

Unsere Fotografin der meisten Bilder: Beata Lange, Portrait&Fotografie.